Zur Startseite
14526-074

Kontakt

 
Telefon 06235-4930845
Telefax 06235-4930846
Mail psycho@therapie-schleicher.de

Sprechzeiten

 
Nach Vereinbarung  
 
Telefonsprechzeit  
Di & Do 12:30-13:00

Therapieangebot

 
Verhaltenstherapie
Supervision
Coaching
Beratung
 

 

HONORAR

 

PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG


Fotolia 48537795 XSDie privaten Krankenversicherungen übernehmen in der Regel die Kosten bei Psychologischen Psychotherapeuten im Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie. Ich empfehle Ihnen jedoch eine vorherige Abklärung der Kostenübernahme. Das Honorar richtet sich nach der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Psychotherapeuten (GOÄ/GOP). Wie Sie es als privat Versicherter gewohnt sind, erfolgt die Rechnungsstellung an Sie und die Erstattung durch Ihre Versicherung liegt in Ihrer Verantwortung.
Haben Sie eine private Zusatzversicherung für den ambulanten Bereich (u. a. Zahnersatz, Sehhilfen, Heilpraktiker), so ist auch hier häufig die ambulante Psychotherapie inbegriffen.

 

BEIHILFE

 

Wie auch bei der privaten Krankenversicherung übernimmt die Beihilfe von Bund und Ländern (Beamtenversorgung) die Kosten für Psychotherapie. Nach fünf probatorischen Sitzungen und einer Sitzung für die biografische Anamnese erfolgt die Antragstellung für die bewilligungsfähigen Sitzungen der Kurzzeit- oder Langzeittherapie. Die erforderlichen Unterlagen zur Antragstellung können Sie in meiner Praxis erhalten.

 

GESETZLICHE KRANKENKASSEN


Aufgrund meiner Tätigkeit in reiner Privatpraxis ist eine Abrechnung per Versichertenkarte nicht möglich. In Einzelfällen und gerade dann, wenn Sie aufgrund der erheblichen Wartezeiten (mehr als 3 Monate) bei Vertragspsychotherapeuten keinen Therapieplatz bekommen können, kann ein Antrag auf Kostenerstattung bei der gesetzlichen Krankenversicherung erfolgen. Hierfür ist ein schriftlicher Antrag für die Krankenkasse nötig, der nach einem Vorgespräch und eventuell folgenden 2-3 Sitzungen gestellt werden kann. Die Kosten hierfür werden privat in Rechnung gestellt. Bei Genehmigung des Antrags werden diese rückwirkend von der Krankenversicherung übernommen.

 

SELBSTZAHLER


Das Honorar bei Selbstzahlern richtet sich nach der Gebührenordnung für Ärzte und Psychotherapeuten (GOÄ/GOP).

BERATUNG, COACHING UND SUPERVISION: Das Honorar wird im Einzelfall vereinbart, lehnt sich jedoch an die Gebührenordnung für Ärzte und Psychotherapeuten (GOÄ/GOP) an. Bitte sprechen Sie mich an.